You are not logged in.

201

Monday, December 1st 2014, 11:24am

Mittlerweile demotiviert mich das neue System.
Früher hatte ich einen Goldrang und war bemüht in meiner Liga zu bleiben.
So wie es jetzt aussieht ist bei mir Gold nie drin-dazu müsste man eigendlich immer wenn man wach ist alle paar min klicken.Und das 2 Monate lang.Im Durschschnitt 8000 Punkte am Tag-aktuell könnten das etwa 20 Spieler schaffen-falls sie dieses Tempo volle 2Monate durchhalten(wollen).

Ein Problem ist doch die langen Laufzeit: Wer in 2 Monaten nicht mal ein paar Tage hat an denen er nicht von morgens bis abends spielen kann oder will um den sollte man sich ernsthaft Sorgen machen.(Ins erste Turnier fällt Weihnachten/Sylvester,ins 2 dann Fasching und ins 3.Ostern usw...Wintersport ist da schonmal gar kein Thema.

Es macht auch keinen Sinn mit Euros zu kompensieren.Die Kosten bewegen sich ein einem Bereich in dem ich erst gar nicht anfange Geld auszugeben.Wenns nicht hunderte oder gar tausende von Euro sind würde es ja eh nichts bringen.ich weiß nicht wie es andern geht.aber ich gebe immer dann bei Spielen Geld aus wenn ich ein Kosten/Nutzen Verhältnis sehe. Unsummen sinnlsos zu versenken gehört nicht dazu.

Und falls man es doch mal schaffen sollte durch Aktivität nach oben zu kommen wird man ja wieder runtergestuft und die unendliche Klickerei geht von vorne los.

This post has been edited 5 times, last edit by "Helena" (Dec 1st 2014, 1:33pm)


202

Monday, December 1st 2014, 2:06pm

Jetzt tret ich wahrscheinlich was los, ABER:
Ich würde mir eher Sorgen machen um Diejenigen, die sich deswegen sorgen, dass sie in einem SPIEL, das im Leben keinen Fortschritt bringt (oder zieht es zB. beim Vorstellungsgespräch/Flirten/etc. neuerdings, wenn man angibt, man sei bei AuF in den Goldrängen?), in einer Rangliste abrutschen und um das zu verhindern auf Urlaub und Freizeit (und auf Familie und Freunde?) verzichten. Wenn es so weit ist, hat man, miener Meinung nach, wirklich Sorgen.
Ich hab ja in anderen Browsergames schon erlebt, dass man sich die Erfolge dort holen muss (mit sinnlosen Unsummen von Geld), um sagen zu können, man stellt was dar. Dort wurden diese Leute dann belächelt. Es hatte schon etwas von Spielsucht. Und auch, wenn es keiner hören will, sind hier vielleicht manche auch auf dem Weg dazu...
Ist vermutlich auch nicht der passende Thread, das zu diskutieren. Aber es will mal in den Raum geworfen sein und vielleicht hilft es dem ein oder anderen ja.
Habe die Ehre...
"Ganz ruhig Slaughterix! Dieser Konflikt geht dich nichts an..." *augenkneif*
...
"Gurr..."

203

Monday, December 1st 2014, 2:09pm

hallo

ich finde es ist kein grosser unterschied zu vorher , ausser das ein paar werte geändert wurden , ich gewinne ein paar mehr angriffe , ansonsten klikke ich genauso wie vorher ,
pvp waffen kann man nicht mehr verdoppeln , darauf wollt ich eig rumhacken , aber mittlerweile gefällts mir , endlich haben meine produktionsgebäude wieder was zu tun , muss mittlerweile sogar wieder überlegen wie ich welches gebäude durch produktion blockiere und wieviel rohstoffe ich auf der hand habe , finde diesen schritt zurück gut , endlich wieder was zu tun ausser stupidem sammeln und kloppen , und das obwohl es keine veränderung in dem sinn ist , sondern eher eine reaktivierung der produktion ,

tränke sind in meinen augen zu vernachlässigen , glaube nicht das ich mehr kämpfe gewinne als jetzt , die geschenkten tränke haben diese auffassung eher bestärkt

im grossen und ganzen wars ein schritt in die richtige richtung , obwohl der chat ab und zu mal geht ^^ , aber der richtige kikk wars noch nicht , vllt würde ne neue spielwelt , oder auch mal ein kleineres event zwischendurch das ändern .

meinen endgültigen tenor gibts nach abschluss des turniers , wenn ich noch da bin , weil 2 monate , naja , ich werde es sehen

mfg
Das Leben ist die Suche des Nichts nach dem Etwas
uff Saarlänisch häscht das
Denke baim Schaisse..net nur drigge

Ich schicke beim pvp nichts zurück

Es kann nur einen geben...Saarländer

204

Monday, December 1st 2014, 5:02pm

So nach einigem Experimentieren:

1. Gold 1

480.000 pkt ja nicht zu erreichen für Normalsterbliche und auch ich werde da nicht hinkommen. Motivationskiller !!!

Dabei bin ich derzeit nr. 60
500 Kämpfe 342 Siege

und ja ich spiele zuviel :thumbsup:

2. allgemeiner Eindruck

Es läuft wie vorher auch, nachdem ich aus dem Sumpf der Holzklasse raus bin. Oben die gleichen Verdächtigen, nichts Neues. Angriffe gewinn ich Verteidigungen verlier ich. Tränke haben kaum Auswirkungen. Waffen schon und das erhebliche. Je nach Waffe.

Verdoppeln fast ohne Risiko.

Der Anfang war etwas zäh bis ich mauerte sprich meine Verteidigung massiv ausbaute und plopp waren es nur noch 1 Gegenangriff und da habe ich auch öfters gewonnen, gut verwendete 6 Spartaner und einige Hinkelsteine, Tschüß Jungs. Danach endlich wieder Ruhe im Karton.

Für diejenigen die sich keine Spartaner leisten können / wollen : Hinkelsteine einfach mal ein paar auf Vorrat herstellen und dann losprügeln.

ja, ich weis die Spartaner sind selten und bei den meisten ausgebrannt,(bei den meisten, nicht bei mir)
Hinkel konnte ich mir zum Glück gleich einige besorgen, ja teuer.

3. Tränke

Größtenteils nutzlos, die Auswirkungen sind nicht zu erkennen. Ausnahme der große Blocker zusammen mit Spartanern oder Hinkelstein. Blockchance um die 60 % (inklusive Charakter) falls die zusammengezählt werden. Waren ein paar epische Kämpfe.

Aber die Rohstoffe werden knapp und teuer und für kleine Dörfer unter lvl 40 nicht zu bezahlen.

Rohstoffmüllhalde, mit Auswirkungnen auf den Handel, ich habe schon keine Lust mehr auf den Handelschat und das will bei mir was heisen.

4. Taktik

Nichts Neues !

Prügelst du viel kommst du nach vorne.
Hast du eine starke Verteidigung geht es schneller.

Tränke sind nicht der Weg zum Sieg.
Stark bewaffnet oder gar nicht der Kleinkram bringt es nicht.

Und Abwechselung ist auch etwas anderes, denn ich habe immer die gleichen Gegner. Der Fluch des Erfolges, ich weis.

Gold 1 wird ja wirklich ewig dauern. Vielleicht wenn man in Runde 2 oder drei von einer höheren Warte startet, aber selbst dann sind die Sprünge am Ende zu groß.

5. Gesamteindruck

Ein update mit neuen Inhalten wie Asterix in Britannien wäre mir lieber gewesen.

Viel Zeit investiert das merkt man, aber im Ergebnis nicht viel Neues für die breite Spielerschaft.

Bei mir ist der Spass raus, ansonsten muss ich Saarstadt zustimmen ich muss plötzlich wieder taktisch bauen, aber ich bezweifele, dass das die Taktiken waren die die Entwickler anpreisen wollten.


daher : :thumbdown:
Dorfname : Le_petite
PACTUM GALLICUM



205

Wednesday, December 3rd 2014, 3:08pm

Zusatz was mich am meisten stört:

Zusatz was mich am meisten stört:

die Möglichkeit bis zu drei Gegenangriffe zu kassieren bei einem Angriff.

Dies führt leicht zu einem Nettoverlust an Punkten.

Dies würde ich beschränken auf maximal 2 Gegenangriffe
Dorfname : Le_petite
PACTUM GALLICUM



206

Wednesday, December 3rd 2014, 6:05pm

Auch hier ein Widerspruch. Ich WARTE auf einen Gegenangriff, weil ich meine Verteidigung wechseln will. Es stehen ungefähr 6 Angriffe zu Buche und kein Gegenangriff. Allerdings gewinn ich auch gut die Hälfte meiner Verteidigungen derzeit. Kommt vielleicht auch auf die Liga an. Ich bin noch Holz2
"Ganz ruhig Slaughterix! Dieser Konflikt geht dich nichts an..." *augenkneif*
...
"Gurr..."

207

Thursday, December 4th 2014, 10:52am

Woher kommen die ominösen 8 Wochen?

Hallo!

Ich frage mich die ganze Zeit, woher man auf die Turnierlänge von 8 Wochen kommt?
Heute (04.12.) steht, dass das Tunier in über 58 Tagen endet (was ab heute einer Dauer von 8 Wochen und 2 Tagen entspricht)
Das Turnier startet (glaub ich) mit 68 Tagen. Nach Eva Zwerg macht dies: 68 : 7 = 9 Wochen und 3 Tage

(oder zählt die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr nicht dazu?)
Mein Dorf: BOLOGNARIX -- Gilde: KleinGallien (KG)

Hier meine Antwort zu allen Umfragen:
BRINGT NEUE INHALTE !!!!!!
Bringt den alten Forumbutton !!!!!!!!



208

Thursday, December 4th 2014, 11:41am

@ Slaughterix

hi hi die haben Angst vor dir.

Vermutlich zeigt deine Statistik mehr Siege als Niederlagen und das heist starke Verteidigung, also klicken dich viele weg, hat mit der Liga kaum etwas zu tun.
Dorfname : Le_petite
PACTUM GALLICUM



209

Thursday, December 4th 2014, 7:09pm

Ich hab mich jetzt mühsam bis in die Grabsteinliga 1 vorgekämpft. Ob ich es bis Turnierende in die Silberliga schaffe, damit ich nach Turnierende "nur" wieder in die Grabsteinliga zurück geworfen werde, bezweifle ich. Ich werde wohl eher irgendwo in den Bronzerängen enden. Damit weiß ich aber jetzt schon, das ich wieder ganz ans Ende der Holzklasse zurück gestuft werde. Und ich muß sagen, dieses Wissen bereitet mir jetzt schon ganz massive Motivationsprobleme. Die ganze Mühe ist dann für die berühmte Katze. Und das soll für kleinere Dörfer besser und fairer sein? Liebes Sproing-Team. Ich bin hier nicht bei Monopoly, ich gehe nicht zurück auf Los. Das ist unausgegoren. Hier werden eindeutig sowohl die Wenigspieler (da ist das ja noch ok), als auch die "Kleinen" benachteiligt. Die müssen immer wieder von vorne anfangen. Und die Goldliga1 bleibt nur den grossen Vielspielern vorbehalten. Die können nämlich spätestens beim 3. Turnier endlich in diese Liga kommen, während die große Menge immer wieder in der Holzklasse anfängt. Und täglich grüßt das Murmeltier. Immer wieder mit dem Kopf an die Wand renn. :cursing:
Ihr bekommt ja auch nicht gesagt arbeitet bis zum Tag X die Menge X, sonst werdet ihr in eurer Lohntarifgruppe um 2 Stufen zurück gestuft und bekommt dann weniger Gehalt.

Mein Dorf: Verschiebix

This post has been edited 1 times, last edit by "Verschiebix" (Dec 4th 2014, 9:14pm)


210

Thursday, December 4th 2014, 7:15pm

@ Slaughterix

hi hi die haben Angst vor dir.

Vermutlich zeigt deine Statistik mehr Siege als Niederlagen und das heist starke Verteidigung, also klicken dich viele weg, hat mit der Liga kaum etwas zu tun.

Nun, meine Defensive ist statistisch betrachtet excellent. Aber manch einer hat sich jetzt doch getraut, was offen gesagt, das ganze für Angreifer jetzt noch schlimmer gemacht hat. Lustigerweise gewinn ich aber immer noch in Angriff und Verteidigung gute 4 von 5 Kämpfen.
"Ganz ruhig Slaughterix! Dieser Konflikt geht dich nichts an..." *augenkneif*
...
"Gurr..."

211

Thursday, December 4th 2014, 7:48pm

danke Verschiebenix ... wieder einer der es erkannt hat - aber Du wirst sehen, dass die Mods es nicht erkennen ...

das ganze Ding PvP kannst Du so wie es jetzt ist in die Tonne werfen ...

Chancengleichheit, Motivation, Spass am Spiel - ich lach mich krumm ...was waren noch die hochheiligen Töne der Mods???
einfach sinnlos - und eine Änderung nicht in Sicht - die warten doch die restlichen 59 Tage des Events ab und dann passiert natürlich wieder nichts sinnvolles - die stehen mit dem Rücken zur Wand und kommen nicht in die Puschen - kannst´e voll vergessen ... Pallaver Pallaver - außer lauwarmer Luft kommt die nächsten 59 Tage nichts ...

Selbst Epidemais greift noch PvP-Gegenstäde ab ... na klar - auch nicht dran gedacht - naja was solls

PvP ist sinnlos geworden - der Rest des Spiels besteht aus Schweinchen jagen - kein Anreiz auf der ganzen Ebene ... nichts neues ... einfach NICHTS

da kann ich gleich zu den "Gärtnerspielen" wechseln .....

Ihr habt euch soooo richtig mit Einfaltslosigkeit vollgekleckert - heeeeerzlichen Dank - und TSCHÜÜÜSSSSIIIEEEEEE - mir reichts

allen anderen eine frohe Vorweihnachtszeit :)
Dorfname: Hummerstedt

212

Thursday, December 4th 2014, 8:24pm

danke Verschiebenix ... wieder einer der es erkannt hat - aber Du wirst sehen, dass die Mods es nicht erkennen ...

das ganze Ding PvP kannst Du so wie es jetzt ist in die Tonne werfen ... Pallaver Pallaver - außer lauwarmer Luft kommt die nächsten 59 Tage nichts ...

Selbst Epidemais greift noch PvP-Gegenstäde ab ... na klar - auch nicht dran gedacht - naja was solls
:)


ich sehe es genauso, die Änderungen am Spiel haben viel neues gebracht, was nicht heißt das es besser wurde.
Genau gesagt, der Anreiz zu spielen wird einen immer mehr genommen. Das betrifft all die die das Game aus längst vergangenen tagen noch kennen.
durch den Wechsel des Betreibers, bekommt das Spiel eine neue Handschrift. Ob das so im Sinne des Erfinders noch ist ?
Alles andere würde ich nur noch wiederholen .... siehe hier:
bleibt so nur noch die Hoffnung und die stirbt ja bekanntlich zu letzt.
Dorf zum_Barden

Verbindung zum Chat Server wird hergestellt...
Nutzer-Authentisierung war nicht erfolgreich
Chat server has gone away...

213

Thursday, December 4th 2014, 9:56pm

Es ist garantiert vieles entwicklungsbedürftig, ausbaufordernd - selbst beim PvP.
Das jetzt die 50/50 Wahrscheinlichkeit (die es faktisch gab) abgeschafft ist, schon mal gut. Das die Waffen "versteckt" bleiben - bischen Rätselraten ist doch gut für die Spannung, oder?
2 Monate Dauer bis zu einem Ergebnis...ist elendig lang und muß geändert werden - sieht jeder so (warum ein Entwickler das als sinnvoll sah, könnte nur ein solcher erklären - wird aber hier nie passieren..)
Die "Ewige Bestenliste" hätte sozusagen im Hintergrund, als Statistikwert mit gutem Protzeffekt weiter geführt werden können, warum wurde es nicht?
Aber Zahlen werden ja leider nicht geführt, wo es sinnvoll ist (zB Ägypten, neue Effekte, Dinge) - wobei es für mich wesentlicher Bestandteil solcher Spielchen ist, an der Stelle die Zahlen zu sehen....wozu sonst? Erfolge? Gar eine zu entwickelnde Geschichte? :rolleyes:
Um bei PvP zu bleiben - die Spitze ist (aus jetziger Sicht) wohl unrealistisch, heftig dünn..wie auch immer.

Aber, wir müssen auch ehrlich bleiben. Wenn hier jetzt die "Gelegenheitsspieler", die nie nie nie die Spitze erreichen werden als Beleg für das miese Design des neuen Systems herhalten müssen, sollten wir auch zugeben -
auch im bisherigen Spiel konnte ein "gelegentlicher" Spieler nie in die wirkliche Spitze vordringen. ich selbst zB habe Gold2 so lala gehalten - mal weiter oben, mal weiter unten ^^
Und selbst Powerusern war der Weg versperrt - denn wie sollten die Punkte erzielt/aufgeholt werden, die sich die anderen Spitzensportler bis zum Einstieg des "Neuen" erprügelt-und-erschubst hatten? Pause wird deshalb ja keiner machen.

PtW - auf die einstelligen Plätze wird immer entweder ein "Schlaflos-in-Mettmann" Mensch oder eben jmd mit €-Kompensation kommen, ist so - ist überall so bei "Dauerspielen".
Ob der Helmeinsatz direkt bei der Erholungsverkürzung erfolgt, per Waffenkauf oder "indirekt" durch zB Ausbau der Dekos mehr Waffen gebaut werden können - philosophische Frage - stört mich persönlich beides nicht.
Auch ein oft gewünschter weiterer Bau-Slot würde nur den Einsatzort verändern - trotzdem hätten dann "welche-die-sich-abzocken-lassen-da-sie-dafür-bezahlen-ich-nicht-warum-hab-ich-den-BauPlatz-nicht-alle-d##"-hier" per € einen Vorteil :D
Schick, da wie schonmal angedeutet - kP für mich + bezahlte Rechnung bei Sproing
(Nebenbei - dat sind die Entwickler - schon immer, nur das Dt.Telekom als Publisher raus ist..)
"Meins" - sowohl Dorf als auch die beeinflußbaren Erfolge, Leistungen wird dadurch nicht heruntergesetzt, beschädigt, geraubt - hat doch was schönes Entspannendes.
Wenn dann statt jetzt monatelang am PvP rumzudoktorn ENDLICH mal was storymäßiges kommt........
Gruß aus Dorf GuggnDa

214

Friday, December 5th 2014, 9:10am

Ja, ja, ja :thumbup:
Ein neues Abenteuer :thumbsup:
Ich fand PvP vorher auch besser.
Kann aber auch so damit leben.
Ist doch nur etwas was man nebenbei macht.
Dorf : chieftain



PACTUM GALLICUM

215

Wednesday, December 10th 2014, 4:39am

Was meiner Meinung nach noch dringend überarbeitet werden sollte ist das Gegnerauswahlverfahren.
Ich hatte in der letzten Woche in Bronze2 mind. 2 Gegner aus der Holzklasse und gerade eben, mittlerweile in Bronze1 bekam ich einen Gegner aus Holz3 welcher erst einen verlorenen Kampf auf dem Konto hatte.
So wird der Ringnachwuchs als Sparringspartner für die großen Level verbraten, da sich die kleineren Dörfer weder die Waffen noch die Tränke leisten können.
Durch das fortlaufende Turnier sollte sich das Problem ja eigentlich beheben wenn die mir zugewiesenen Gegner in der Nähe meines eigenen Tabellenplatzes befinden würden (zum Beispiel +/+ 100 Ränge zu mir oder bei den Punkten eine gewisse Spannweite zu meiner Punktezahl).
Dies scheint aber nicht so zu sein.
Dorf Teutatesnix
PACTUM GALLICUM
zur Zeit inaktiv

216

Monday, December 22nd 2014, 6:03pm

PvP Änderungen

Ich kann mich da meinem Vorredner nur anschließen, seit ca. 4 Tagen habe ich Gegner aus der Holzklasse 2 und 3.
Mit Platzierungen in dem 4-stelligen Bereich, haben diese Dörfer überhaupt eine Chance? Rein von der Verteidigung her nicht.
Was mich auch ein wenig verwundert ist die Tatsache, wenn ich ein Dorf herausfordere und das Dorf dann "gerade das Schutzschild aktiviert hat" kann ich mir einen "Neuen" Gegner suchen, natürlich steigt der Sesterzen Wert bei Abwahl, nur wenn das dann in Folge 4 mal geschieht, kann ich doch nicht dafür bestraft werden, wenn der Gegner sein Schild aktiviert. So geschehen, gerade eben. 4 Dörfer in Folge mit aktivem Schild.
LG Lipsiade :P

217

Tuesday, December 23rd 2014, 11:02pm

ging mir eben genauso.
wenn ich einen Gegner nicht wegklicke warum bitte wirds dann immer teurer? Muss unbedingt geändert werden,ansosten kann mich der PvP mal(ich hatte eben5!!Gegner mit Schutzschild)

218

Saturday, December 27th 2014, 8:23am

Hat es nciht geheißen, man kann Tränke verdoppeln? Dem ist bei mir nciht so. Nicht dass es mich derbe stören würde...
"Ganz ruhig Slaughterix! Dieser Konflikt geht dich nichts an..." *augenkneif*
...
"Gurr..."

219

Saturday, December 27th 2014, 8:41am

Hat es nciht geheißen, man kann Tränke verdoppeln? Dem ist bei mir nciht so. Nicht dass es mich derbe stören würde.
Nur die nicht im PvP verwendbaren Tränke. Da gab es anscheinend bei Update 30 einen Bug nach dem die großen Strohtränke und der Anti-Nebel-Trank ebenfalls nicht mehr verdoppelt werden konnten. Dies sollte korrigiert werden. Von einer Verdopplung der PvP-Tränke war von Seiten der Betreiber, Admins oder Mods nie die Rede.
Dorf Teutatesnix
PACTUM GALLICUM
zur Zeit inaktiv

Similar threads