You are not logged in.

1

Friday, November 29th 2019, 2:18pm

Winter-Event Feedback

Da das letzte Feedback zu einem Winter-Event schon einige Zeit zurückliegt, sind wir natürlich sehr an euren Verbesserungsvorschlägen interessiert. Reicht die Zeit für die Achievements? Gab es Questbelohnungen, die euch sinnlos erschienen?
Lasst es uns gerne hier in diesem Thread wissen! ;)

2

Friday, November 29th 2019, 3:46pm

Schön, dass es mit den Events weiter geht. Mir fehlen nur noch ein paar Aufgaben vom Frühlingsevent, deshalb kann ich nicht mehr sagen, was am Winterevent verbesserungswürdig gewesen sein könnte.
Dorfname: Laternsche
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch
Deutsches Asterix Archiv Comedix.de

3

Friday, November 29th 2019, 3:48pm

Moin,

hier meine Gedanken dazu:
  • Wird es die Einmalquests (zB: Zapfenstreich) wieder für Alle geben (auch, wenn man sie im Vorjahr bereits gelöst hat)?

  • Die wiederholbaren Quests fand ich persönlich zu unattraktiv, um sie jedesmal anzunehmen.

  • Das Thema der zeitlichen Vorgabe für Erfolge wurde bereits öfter kontrovers diskutiert. Die Erfolge sollten in meinen Augen ruhig anspruchsvoll sein. Ich finde schwierige Quests und Erfolge (mit entsprechenden Belohnungen) interessanter, obwohl es auch Spieler gibt, die am liebsten für die Quest "Bringe einen Schneeball" als Belohnung 100 Römerhelme haben wollen ;)


Wer die Winter-Quests nicht mehr in Erinnerung hat, kann mit folgendem Link mal nachlesen:
http://wiki.asterix-friends.com/index.php/Winter_Event_Quest
Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

4

Sunday, December 1st 2019, 11:36pm

Danke für die Questliste - jetzt erinnere ich mich.... die Schaufel fand ich etwas übertrieben - aber eher weil zuverlässig zum gleichen Zeitpunkt mein Palast einstürzte.
Ansonsten ist es ja jedem freigestellt, die Quests zu lassen.
Mal neue Texte/Stories wären lustig - und ja nicht so wahnsinnig viel Programmiererei.