You are not logged in.

Dear visitor, welcome to The Asterix & Friends forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, April 15th 2014, 11:24am

[Feedback] Neues Turniersystem

Mit Update 18 folgt auch ein Update zum Turnier-Ranking. Hier sammeln wir euer Feedback

Anm: Thema ist hier ZUNÄCHST nicht die Gewichtung, Siege vs. Niederlagen usw. sondern nur die Erweiterung auf die neuen Ligen.

Vielen Dank!

3

Tuesday, April 15th 2014, 2:22pm

Hallo,

also was das Kämpfen an sich angeht, hat sich nichts geändert? Es geht allein um die Rangliste. mhm, OK

Das die Punkte jetzt fortlaufend immer weiter gezählt werden, kann ich mir in der Praxis nicht wirklich als sinnvoll vorstellen.
Das bedeutet, dass wenn ich mal Pause mache, ich kaum noch Chancen habe wieder aufzusteigen, vor allem aber, haben Neueinsteiger doch gar keine Chance mehr bzw. ein großes Handicap, je später sie einsteigen?
Das kann doch nicht so gemeint sein?
viel Grüße vom Dorf Dobidunum

4

Tuesday, April 15th 2014, 2:37pm

Das einzig gute daran was ich im Augenblick feststellen kann ist dass der Erfolg aus der Liste raus ist, denn bisher war es für mich nur möglich oben mitzuspielen wenn ich durch Urlaub (oder Krankheit) längere Zeit zu Hause am Spiel verbringen konnte und ich spiele auch sonst recht fleißig. Nun mit der neuen Turnierregelung ist es selbst für mich nicht mehr möglich mit einer sehr aktiven Woche im laufenden Turnier nach oben zu kommen, da ja die Punkte aller Turniere zusammengezählt werden und nur wenn die sehr aktiven Spieler sich entschließen dem PvP dem Rücken zu kehren oder ganz aufzuhören wird oben wieder Platz für Nachrücker.
Außerdem wurde schon im letzten Turnier nur halbherzig gegen das Problem vorgegangen dass manche Spieler sehr wenig Gegenkämpfe bekommen, weil sie bei inaktiven oder nur verteidigenden Dörfern als Auswahlgegner festhängen. Die Definition in den letzten 14 Tagen nicht im Spiel gewesen sein (war von Moderierfix hier so beschrieben) ist doch sehr weit gefasst und es gibt ja immer noch die Dörfer welche selbst nicht angreifen sondern nur verteidigen und dort ist mit dem dann Festhängen das selbe Problem.
Nun werden diese Dörfer dazu genötigt einen Angriff zu starten um die Belohnung zu bekommen, was sie dann auch machen werden, eben um diese Belohnung zu bekommen, aber mehr Angriffe werden dann auch nicht stattfinden was eben das von mir beschriebenen Problem nicht löst.
Leider ist nichts in den News dazu geschrieben ob am Kampfsystem etwas geändert wurde (Ägypter etwas schwächer). Denn im letzten Turnier habe ich laufend mit Waffen von Epidemais angegriffen und es ist mehrmals dazu gekommen dass bei Kämpfen die Gegner eine Schaden verursacht haben mit normalen Schlägen ohne Waffen der höher war als der entsprechende Schaden meiner Figuren welche alle auf Level 11 sind. Ebenso hatte ich einmal einen Gegner bei dem mein Gerontologix und mein Theatralix nur 2-3 Punkte Schaden mit normalen Schlägen angerichtet haben.
Leider ist das Dorfprügeln in der bisherigen Form leider nur ein Glücksspiel, welches mit der Zeit sehr langweilig wird.
Taktik, Training und Waffeneinsatz kommen nur marginal zum Tragen und weil anscheinend eine entsprechende Gegnerauswahl nicht möglich ist so dass man nur auf etwas gleichwertige Gegner kommt wird damit die kleineren Dörfer eine Chance haben (und stärkere Dörfer nicht fast sicher verdoppeln können) der Zufallsfaktor so hochgeschraubt dass eben das Risiko für eine Niederlage bei 50% besteht.
Dorf Teutatesnix
PACTUM GALLICUM
zur Zeit inaktiv

5

Tuesday, April 15th 2014, 3:29pm

Verarschung PUR !!!

Im Endeffekt hat sich nichts zum Positiven geändert, sondern das ganze nur noch schlimmer gemacht.
Die, die schon immer mit mehr Siegen als Niederlagen bei ihren Angriffen bevorzugt werden, bleiben jetzt für immer vorne und die, die wie ich immer benachteiligt worden sind, bekommen am Ende garnichts mehr. Bevor jetzt wieder ein paar möchtergern Besserwisser hier ihre falschen Aussagen tätigen, ich weiss wovon ich Rede. Ich habe im letzten Event mehr als 200.000 Sesterzen für Waffen ausgegeben, trotzdem verliere ich 2/3 der Kämpfe gegen unbewaffnete. Ich verliere auch Kämpfe gegen Spieler, die normalerweise eine negative Verteidigung haben, weil die die schwächsten Kämpfer unbewaffnet aufstellen. Bestes Beispiel gestern. Ich habe ca 16:30 Uhr angefangen zu spielen, habe mit 2:1 Siegen begonnen. Dann ging die Niederlagenserie los. Am Ende Stand heute Morgen gegen 04.00 Uhr trotz Einsatzes von ca 12 Waffen und nach insgesamt 45 Kämpfen eine Bilanz von 13 Siegen und 32 Niederlagen. Anfangs hat sich das noch etwas ausgeglichen durch einige Siege in Gegenangriffen. Die haben ab 23 Uhr fast komplett aufgehört. Zwischenzeitlich fiel ich von 5482 Punkten runter auf 5382 Punkte. Alle Kämpfe, egal ob Angriff oder Verteidigung gingen in Folge verloren, egal ob gegen bewaffnete oder unbewaffnete Spieler. Das heisst im Umkehrschluss, die, die wie immer eine positive Angriffsbilanz haben, sind schon wieder vorne auf, zumal sie, wenn eine Gegenagriffspause ist, keine Punkte verlieren, die mit negativer Angriffsbilanz jedoch bei Gegenagriffspause keine Chance haben ihr Minus auszugleichen.
Ich habe jetzt wieder angefangen die Kämpfe zu notieren. Ich habe heute sogar mit einem Sieg angefangen, danach jedoch 4 Niederlagen in Folge obwohl ich wieder voll bewaffent bin, die Gegner keine Waffen haben. Aktueller Stand: 2 Siege, 6 Niederlagen.
Das heisst obendrein, die, die eine negative Angriffsbilanz haben, geben hunderttausende von Sesterzen aus und bekommen nichts dafür. Wann lernt ihr endlich, dass das Spielsystem ein Betrug ist. Spieler, die Angreifen und ein wesentlich besseres Set haben, verlieren, nur weil das System es so will. Die 25 Lebenspunkte, die ein Kämpfer hat, sind ein Witz wenn man sieht, dass man in der Regel mit 2 Hits down ist. Selbst unbewaffnete Kämpfer machen mindestens jeden dritten Schlag einen Krit. Wenn man schon Krits mit bis zu 18 Punkten verteilen kann, dann sollten die Kämpfer Lebenspunkte von mindestens 50 haben, damit sich die Waffen die man teuer kauft, auch entsprechend irgendwann mal durchsetzen.
Der grßte Fehler der gemacht wurde, ist, dass die Angriffs- und Verteidigungsquoten nicht resettet wurden. Man merkt es daran, dass genau die, die immer eine positive Angriffsquote haben, schon wieder dfauernd Siege haben, die mit bisher negativer Quote weiterhin fast nur Niederlagen erleiden. Hätte man das zumindest resettet, hätte JEDER Spieler, alt wie neu, die Chance sich eine neue Quote zu erarbeiten und die bisher stark benachteiligten hätten die Möglichkeit gehabt, neu zu beginnen. Schade dass hier der Betrug der Teledoof und und ihrer Angeschlossenen weitergeht. Nur die Verpackung zu ändern heisst nicht, dass der Inhalt besser geworden ist.

6

Tuesday, April 15th 2014, 3:47pm

verschlimmbessert?

Hallo zusammen,

die Änderung auf 15 statt fünf Ränge ist wahrlich kein grosser Wurf. Dass die Punkte bestehen bleiben wohl auch nicht. Wie bereits beschrieben, werden die Spieler, die sehr viel Zeit mit dem PvP verbingen uneilholbar. Und wo ist die Motivation?

So gross ist die Belohnung nicht, die Zeit kann ich besser mit meinem Palast in Ägypten verbringen. Mein Ego braucht auch keine Pokale vor meinem Spielernamen. Vielleicht hätten die Entwickler mehr Zeit in die Entwicklung neuer Welten, als in die Schlimmbesserung des PvP stecken sollen. Ich möchte mit "Asterix&Obelix" eine Aufbausimulatin spielen, kein Kampfspiel.

7

Tuesday, April 15th 2014, 4:07pm

Nur die Verpackung zu ändern heisst nicht, dass der Inhalt besser geworden ist.
Ich kuerz mal den Teil mit der etwas fragwuerdigen Argumentation.

Im Kern muss ich GrandeNation zustimmen. An der eigentlichen Problematik (willkuerliche Kampfergebnisse, die unter Ignoranz von Bewaffnung und Training der Dorfbewohner zustande kommen, sowie unausgeglichene Anzahl von Gegenangriffen bei unterschiedlichen Spielen) hat sich, soweit ich das jetzt vom Draufschauen in den letzten 2-3 Stunden gesehen habe, wohl nix geaendert. Zumindest fuer mich fuehlt sich PvP exakt an wie vorher - nur die Plazierung ist anders, aber das ist ein kosmetischer Fakt.

Egal - ich pruegel weiter. Fuer Ehre und Vaterland!

Gruss Aya..
Dorfname: _Ayahuasca_

8

Tuesday, April 15th 2014, 4:08pm

Mysteriös finde ich, dass ich in der aktuellen Liste heute keine Punkte sehe (das war am ersten Turniertag schon immer so, weil die erste Auswertung heute Nacht stattfindet), aber in der Freundesliste sehr wohl meine Punktestand sehe (die blieb früher doch auch leer, oder?).
Wenn es in der einen Liste funktioniert, wieso dann nicht auch in der anderen? Oder liegt das an dem zu hohen technischen Ressourcenverbrauch der ganzen Liste?
viel Grüße vom Dorf Dobidunum

9

Tuesday, April 15th 2014, 4:42pm

Egal - ich pruegel weiter. Fuer Ehre und Vaterland!

Ok, für dich macht das auch Sinn, Aya :D Du hast eine sehr positive Angriffsbilanz. Du hast eine Siegquote von 5187:1878. Das ist ca 3:1, im Gegenzug hast du eine 1:3 Niederlagenquote von 1583:4694. Da du bei mehr Siegen bei eigenen Angriffen dort deine Punkte machst, du aber in der Summe weniger Gegenangriffe bekommst und somit weniger Punkte bei Niederlagen verlierst, hast du nach wie vor gute Chancen regelmäßig in den Goldrängen zu bleiben.
Für die Spieler, die eine negative Angriffsbilanz haben und ihre Punkte in der Regel durch eine positive Gegenagriffsbilanz bekommen, ist dies sehr Nachteilig, weil die Gegenangriffsrate ja nach wie vor unregelmäßig und auch sehr gering gehalten ist. Stand jetzt 16:33 Uhr, habe ich 3 Siege und 10 Niederlagen. Bisher gab es genau 2 Gegenagriffe. Das ist extrem wenig. Da ich ja immer wieder auf 0 zurückgefallen bin danke der miesen quote, ich jedoch den allerletzten Kampf gewonnen habe, habe ich sage und schreibe 15 Punkte nache insgesamt (Angriff und Verteidigung) 15 Kämpfen. Wenn ich sehe, dass die mit positiver Angriffsbilanz bereits im dreistelligen Punktebereich sich und einige auch dank ausbleibender Gegenangriffe keine Punkte abgezogen bekommen, sind manche schon jetzt uneinholbar weggezogen.
Wenn ich dann in dem Beitrag über über die Erklärung zum Update lese:

Symbol Erläuterung:



- Diese Spieler haben Punkte gewonnen und erreichen damit einen höheren Rang. Super!


- Diese Spieler haben Punkte verloren und rutschen damit in der
Platzierung nach unten. Stattet eure Kämpfer mit Waffen aus und klettert
an die Spitze!

- Diese Spieler sind nach wie vor auf dem gleichen Rang. Nichts hat sich geändert

muss ich schallend lachen. Da steht, stattet eure Kämpfer mit Waffen aus. Das tue ich schon seit Wochen regelmäßig, egal ob das Keulen, Schwertfische, Nudelhölzer :D oder auch Kellen sind, der Erfolg ist gleich Null. Hier hat sich trotz großspuriger Ankündigung im vorherigen Update nichts getan.

10

Tuesday, April 15th 2014, 5:28pm

Warum wurde eigendlich das Turniersystem"verbessert"? War den wer mit dem alten System unzufrieden?
Die Mehrheit ganz sicher nicht.
Die Kritik gilt dem Kampfsystem und das wurde ganz offensichtlich beibehalten.

Warum einem jetzt etwas als tolles update angekündigt wird wofür eigendlich kein Bedarf besteht,aber etwas was seit Anbeginn im Zentum der Kritik stehen beibehalten wird muss man jetzt sicher nicht verstehen.

Ist irgendwie so als wenn ich im Restaurant das schlechte Essen bemängele und einen andern Teller erhalte...(der obendrein nicht ganz zur Speise passt).


Ich sehe keinen Sinn in einem Unendlichturnier. Wo ist da der Anreiz sich einzusetzen? Spätestens wenn der nächste Urlaub ansteht fällt man eh soweit zurück dass dies nie wieder aufzuholen ist. Und ich kann mir nicht vorstellen dass jetzt wer mit massivem EInsatz von Zeit und evtl sosgar Helmen PvP macht um dann stolz sage zu können"toll, ich bin diese Woche von Platz 24 346 auf 23 278 aufgestiegen".

11

Tuesday, April 15th 2014, 6:20pm


Warum wurde eigendlich das Turniersystem"verbessert"? War den wer mit dem alten System unzufrieden?
Die Mehrheit ganz sicher nicht.
Die Kritik gilt dem Kampfsystem und das wurde ganz offensichtlich beibehalten.

Warum einem jetzt etwas als tolles update angekündigt wird wofür eigendlich kein Bedarf besteht,aber etwas was seit Anbeginn im Zentum der Kritik stehen beibehalten wird muss man jetzt sicher nicht verstehen.

Ist irgendwie so als wenn ich im Restaurant das schlechte Essen bemängele und einen andern Teller erhalte...(der obendrein nicht ganz zur Speise passt).


Ich sehe keinen Sinn in einem Unendlichturnier. Wo ist da der Anreiz sich einzusetzen? Spätestens wenn der nächste Urlaub ansteht fällt man eh soweit zurück dass dies nie wieder aufzuholen ist. Und ich kann mir nicht vorstellen dass jetzt wer mit massivem EInsatz von Zeit und evtl sosgar Helmen PvP macht um dann stolz sage zu können"toll, ich bin diese Woche von Platz 24 346 auf 23 278 aufgestiegen".
Respekt, da schreibe ich mir immer die Finger wund, dabei kann man es so kurz, knapp und präzise schreiben. :thumbup:

12

Tuesday, April 15th 2014, 6:21pm

war der Button "Plaziere deinen Wetteinsatz" schon immer da? (nicht so wichtig - weiß es nur nicht)

Ansonsten - wird die "Liga" irgendwann - alle 3-6-12 Monate neu gestartet?
Ansonsten kannst du als Neueinsteiger/Spät-Ich-will-auch das ganze knicken - so einen Vorsprung holt niemand ein.
Also GW an die 50-100 oberen Spieler - da sollte sich nach 3-4 Runden nicht mehr so viel bewegen :whistling:

Wenn das die gesamte Änderung war - ziemlicher Wirbel um faktisch kaum was. Einzig die "Einmal aktiv werden Regel" macht völlig Sinn.
Ist halt ne Beta :P
Gruß aus Dorf GuggnDa

13

Tuesday, April 15th 2014, 9:22pm

Dorfprügeleien Update ;-((

Ich kann mich den ganzen Vorschreibern eigentlich nur anschließen. Selbst die Punkteverteilung bei den einzelnen Kämpfen habt Ihr noch nicht mal geschafft anzupassen. 3 Kämpfe: 2 Niederlagen á -8 Punkten = - 16 Punkte, dagegen mit viel Glück ein Sieg + 14 Punkten (egal ob mit oder ohne Waffen etc.) Fazit = negative Bilanz - 2 Punkte. Und dieses addiert mal auf das ganze Turnier, auch wenn die wenigen Gegenkämpfe als Verteidiger ab und zu Pluspunkte bringen. Überlegt doch endlich mal eine Anpassung der Punkte bei Sieg und Niederlagen. Entweder Siege Punkte rauf oder Niederlagenpunkte reduzieren, damit alle, die auch viele Kämpfe beschreiten, die Chance haben, in der Tabelle hoch zu kommen. Es ist traurig, wenn man einen Turniertag mit gerade mal 13 Punkten (trotz Einsatz von Waffen etc.) plus beendet, damit noch in der Tabelle abrutscht, und sich wieder fragt, wie kann man sich so ein dämliches System ausdenken.

14

Tuesday, April 15th 2014, 9:30pm

Schließe mich an, das ist keine Verbesserung.
Zum einen kann ich nicht mehr die Ergebnisse vom letzten Turnier abrufen.
Zum zweiten ärgert es mich, dass ich das erste mal den Goldrang geschafft habe, und weder den Erfolg nach altem System bekomme noch die Punkte mit ins neue System mitnehmen konnte - war mehr oder weniger für die Katz.
Und zum dritten kann ich mir nicht vorstellen wie das gehen soll alle Punkte mit ins nächste Turnier zu nehmen. Entweder ich habe das falsch verstanden, und die Punkte werden irgendwann doch zurückgesetzt, oder Neulinge werden nie über die Holzklasse rauskommen, weil alte Hase zigtausende Punkte angesammelt haben. Das kann doch nicht der Sinn der Sache sein?
Logix aus dem Dorf Grüning

15

Tuesday, April 15th 2014, 9:57pm

Leute Leute... Wieso macht ihr nicht ZUERST mal was sinnvolles, bzw. baut Fehler aus, bevor ihr mit neuen Sachen wieder neue Fehler einbaut??
Das wird doch immer schlimmer so!!
Jetzt prügel ich schon den ganzen Tag. Immer mit Waffen. Und was ist das Ergebnis??? ...ich hab jetzt sagenhafte 0 Punkte!!!

Das macht echt keinen Spaß mehr so. Ständig verliert man gegen unbewaffnete Gegner und opfert dafür die teuren Hinkelsteine.
Der Steinmetz ist den ganzen Tag belegt für den Nachschub und am Ende bringt der Aufwand rein garnix. Absolut Null.

Und ihr denkt über Ranglisten nach und über farbige Pfeile und so'n Zeugs...
DAS WILL ABER NIEMAND!!!

Wir wollen faire Kämpfe! Ist das denn so schwierig?

Wenn das nicht geht, dann nehmt den Boxring doch gleich ganz raus und malt da einfach ein Würfelbrett hin. :cursing:
Schöne Grüße aus FlorFermosa

16

Tuesday, April 15th 2014, 11:52pm

Auswahl gleichstarker Gegner?

Anm: Thema ist hier ZUNÄCHST nicht die Gewichtung, Siege vs. Niederlagen usw. sondern nur die Erweiterung auf die neuen Ligen.

Also ich denke mal, durch die Ligen sollen erstmal einigermaßen gleichstarke Gegner ausgewählt werden.
Ich finde diesen Ansatz interessant!

Bleibt zu überlegen:
- Sollen die Punkte irgendwann resetet werden?
- Wäre es vielleicht sinnvoller, nur die erreichte Liga in das nächste Turnier mitzunehmen?
Von mir aus mit dem erreichten Rang, aber auf jeden Fall ohne Punkte.
Um mit Gleichstarken zu starten...
Wenn ich mich anstrenge, kann ich meine Silber-Liga halten,
wenn ich in Urlaub bin, falle ich halt zurück.
Kann mich danach aber wieder hochkämpfen.

Bin mal gespannt, was sie sich fürs Punktesystem einfallen lassen.

Ich bin immer noch strikt gegen MINUS-Punkte... :cursing:

Stattdessen:
Verloren: 0 Pkt - Alles andere kann mehr als demotivierend sein siehe Flor!!!
Gewonnen: 5 - 15 (?) Pkte, abhängig davon, wieviel Lebensenergie noch übrig ist.

Trainierte Stärke komplett ignorieren (-> Bonus für die kleinen Level)
Dafür die einzelnen Waffenwerte MERKLICH hochsetzen (-> Bonus für die hohen Level).
Dorf: Rubbelfuss

This post has been edited 2 times, last edit by "Rubbelfuss" (Apr 16th 2014, 12:18am)


17

Wednesday, April 16th 2014, 5:32am

also,da ich ja auch aktiv PvP betreibe,gebe ich mal meinen Senf dazu.

Minuspunkte bei Verlieren finde ich garnicht soo schlecht.
Denn vorher war es doch reines Geldspielen,Kämpfer freischalten,rein,wer die meisten Kämpfe amcht,ist oben.

Allerdings ist es schon sehr seltsam,wenn man mit Level 47 ,bewaffnet bis an die Zähne,gegen einen Level 27 verliert,der naggelisch da rumsteht.

Habe dann ein paar Kämpfe beobachtet,und fand es recht merkwürdig,das der Gegner :zu 90 % anfängt/jeden 2. Schlag blockt/jeden 2. Schlag crittet.
Mein Kämpfer jeden 4. Schlag blockt und mit viel Glück 2x crittet(auf alle 3 bezogen)
Ich möchte das System nicht komplett schlecht reden,aber da besteht Verbesserungsbedarf.
Das die Punkte nicht resettet werden und damit nur hochaktive Spieler bevorzugt werden,finde ich nicht so prickelnd.
Ich denke,damit demotiviert man viele Spieler,was zur Auswirkung hat,das man weniger Gegenangriffe bekommt,oder zuwenig Auswahl besteht.
Naja,PvP ausgewogen hinzukriegen,damit haben ja viele Spiele ein Problem,zumindest wird hier an irgendwas gearbeitet,wollen wir das mal positiv bewerten.

18

Wednesday, April 16th 2014, 2:42pm

Das nun jeder eine Belohnung bekommt finde ich persönlich gut.
Allerdings finde ich die Minuspunkte nach wie vor unpassend, es hat sich nichts daran geändert, dass der Kampfausgang vollkommen random ist. Die Aussage " Stattet eure Kämpfer mit Keulen etc. aus und legt los" (so ähnlich) ist unangebracht, das die PVP-Gegenstände keine sichtbaren Einfluss auf die Kämpfe haben und man selbst mit bis unter die Zähne bewaffneten Prüglern verliert.
Die Motivation leidet, wenn man trotzdem maximaler Ausrüstung dauernd verliert und nach 15 Kämpfen weniger Punkte als vorher hat...

Ich bin dafür, dass der Randomausgang aufjedenfall bleibt, allerdings dann für Niederlagen keine statt Minuspunkte. Da man hier in den Prügeleien keine Einfluss auf den Ausgang hat und dennoch dafür bestraft wird...
Dorf: Kap_Dun

19

Wednesday, April 16th 2014, 8:08pm

Totaler Schwachsinn

Jetzt gewinne ich gar keine Turniere mehr. Wenn das die Besserung sein soll, dann danke ich dafür und lass den Quatsch lieber bleiben. Wenn das alles stimmt, was meine Vorgänger schreiben, dann ist das einfach nur noch MIst. Soviel Zeit werde ich sicher nicht mit diesem Spiel verbringen. Ich habe auch schon ganz andere Spiele wegen eintretender Langeweile aufgegeben. So langsam scheint der Zeitpunkt hier auch zu kommen.

Ich habe gerade tatsächlich mit 3 Spielern verloren, während mein Gegner nicht einmal einen Kämpfer verloren hat. Der hat noch nicht einmal Kräfte verloren. Was ist das denn für ein Schrott. Langsam fühle ich mich veräppelt. Ich habe jetzt 6 Turniere hintereinander verloren und kämpfe meistens mit Schwertfisch. Ich hör jetzt auf und les ein bischen Onlinezeitung zur Beruhigung. :cursing:

Und noch einmal verloren. Der Gegner hat noch 2 Kämpfer und ich keinen mehr. Dreimal Schwertfisch. Kann man eigentlich auch ins Minus rutschen?

So, jetzt langts mir endgültig. Frohe Ostern

This post has been edited 4 times, last edit by "Hixonix" (Apr 16th 2014, 9:09pm) with the following reason: Zusatz


20

Wednesday, April 16th 2014, 9:46pm

Wenn ihr wisst dass ihr mit den Waffen verliert warum versucht ihr es nicht ohne und spart Sesterze ? ?(

Similar threads