You are not logged in.

Dear visitor, welcome to The Asterix & Friends forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, November 27th 2015, 4:24pm

Tagesquiz


Zwischen den grösseren Spielen und um schwierige Events zu unterstützen bieten wir unregelmässig Tagesquiz an.
Hier gibt es auch keine Gesamtwertung, sondern -wie der Name schon sagt- reine Tagespreise zu gewinnen.

Angekündigt werden die Spiele im Haupt-Thread Der Taverne

Das aktuelle Tagesquiz findet Ihr
Am Ende dieses Threads!

Kneipix
Chef der besten Taverne Galliens
und:
Tavernisti aus Leidenschaft

This post has been edited 2 times, last edit by "Kneipix" (Apr 1st 2016, 1:54pm)


2

Friday, November 27th 2015, 4:28pm

Tagesquiz 28.10.2015

Die Aufgabe :
Rätsel mit reichen Königen, die ihren Söhnen im Testament kuriose Aufgaben stellen, gibt es einige. Das folgende finde ich besonders hübsch, weil dabei ausnahmsweise mal nicht Rechenkünste gefragt sind, sondern allein scharfes Denken.

Der König wollte sein Vermögen einem seiner zwei Söhne vermachen. Im Testament hatte er verfügt, dass derjenige den gesamten Reichtum erhält, der das langsamere Pferd hat. Er legte auch die Strecke dafür fest: vom Schloss über die Brücke zur Stadt und wieder zurück.

Beide Söhne setzen sich auf ihr Pferd und ritten so langsam wie möglich los. Sobald einer einen Minivorsprung hatte, stoppte er sein Tier, worauf der andere ebenfalls anhielt. Sie kamen kaum einen Meter weit. So würde das Rennen niemals ein Ende finden, das war ihnen
schnell klar.
Zufällig kam ein weiser Mann des Wegs, der die beiden Söhne frustriert auf ihren Gäulen sitzen sah. "Was ist denn mit euch los?", fragte er. "Warum steht ihr hier vor eurem Schloss mit euren Pferden?" Die Söhne erklärten ihm die Situation und dass sie nicht wüssten, wie es weitergehen sollte.

Der weise Mann bat beide Brüder abzusteigen und setzte sich mit ihnen auf eine Bank vorm Schloss.
Er redete ein Weilchen auf sie ein, bis die beiden plötzlich aufsprangen, sich in die Sattel schwangen und so schnell wie möglich los galoppierten. Keine zehn Minuten später kamen sie zurück und der Empfänger des Erbes stand fest.

Was hatte der weise Mann den Brüdern gesagt?

Und die Lösung :
Was für ein durchtriebener König: Er wollte sein gesamtes Vermögen dem Sohn vermachen, der das langsamste Pferd hat. Beide Söhne setzen sich daraufhin auf ihr Pferd und ritten so langsam wie möglich los. Doch sie kamen nicht weit, keiner wollte auch nur einen Schritt machen.

Zufällig kam ein weiser Mann des Wegs. Er bat beide Brüder abzusteigen und redete mit ihnen. Plötzlich sprangen die Söhne auf, schwangen sich in die Sattel und galoppierten so schnell wie möglich davon. Was hatte der weise Mann den Brüdern gesagt?

Tauscht die Pferde!
So einfach ist das. Jeder saß dann auf dem Gaul seines Bruders und trieb das Tier an, damit das eigene Pferd nur zweiter wurde.


Entweder war dieses Rätsel zu einfach, da es alle richtig gelöst haben, oder es war zu schwer, weil "nur" 9 Teilnehmer dabei waren.
Wollen wir doch mal sehen, wie das beim nächsten Tagesquiz aussieht
:D
Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

3

Friday, November 27th 2015, 4:29pm

2. Tagesquiz 31.10.2015

Die Aufgabe :
"Ich bin James Bond zu Bett gegangen und Soldat Asch wieder aufgestanden. Die acht Stunden Schlaf taten mir ganz gut."
Welche verborgene Botschaft habe ich hier einem Kino- und Literaturliebhaber hinterlassen?

Und die Lösung :
Tja – welche Botschaft ist hier verborgen?
Vom Satzbau müssten da eigentlich zwei Uhrzeiten stehen.
James Bond ist Geheimagent 007.
Ein Doppelpunkt hinter der ersten Null, und schon sieht das schon mal nach einer Zeit aus, zu der man ins Bett gehen kann (0:07 Uhr).
Und Soldat Asch stammt aus der Romantrilogie 08/15 von Hans Hellmut Kirst.
Schrägstrich durch Doppelpunkt ersetzt, und man hat die zweite Uhrzeit (08:15 Uhr)
Ich bin also um 0:07 Uhr ins Bett gegangen und um 08:15 Uhr wieder aufgestanden.


Dieses Rätsel war wohl wirklich nicht so einfach, wie ich es gedacht hatte.
Es gab nur VIER ( ! ) korrekte Antworten...

Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

4

Friday, November 27th 2015, 4:31pm

3. Tagesquiz 03.11.2015

Die Aufgabe
Teil 1
Ein Hellseher sagt den Tod der Königstochter voraus. Als diese dann wirklich verstirbt, ruft der König den Henker, um den Hellseher köpfen
zu lassen.
Er sagt zu ihm: "Nun lieber Hellseher, du kannst den Tod anderer voraussagen, kannst du auch sehen, wann dein Leben zu Ende ist?"
Nachdem der Hellseher geantwortet hatte, wurde der Henker weg geschickt und der Hellseher bekam Personenschutz.
Wieso?
Und die Lösung
Weil der Hellseher sagte: "Mein Leben wird erst nach deinem Tod zu Ende sein."

Diese oder ähnlich formulierte Antworten erhalten den vollen Preis!
Alle anderen aber trotzdem einen Trostpreis!


Die Aufgabe
Teil 2
Im Weinkeller unserer Taverne lagern 200 Weinflaschen, 99 Prozent davon Rotwein. Der Rest ist Weißwein.
Wie viele Flaschen Rotwein müssen unsere Gäste trinken, damit sich der Anteil des Rotweins auf 98 Prozent reduziert?
Und die Lösung:
Wir wissen: 200 Flaschen sind im Weinkeller, 99 Prozent davon Rotwein. Also liegen 198 Rotweinflaschen und zwei Flaschen Weißwein im Weinkeller.
Spontan ist man geneigt zu sagen, die Gäste mögen noch zwei Flaschen Rotwein trinken, um den Anteil auf 98 Prozent zu senken.
Falsch!

Denn von den verbleibenden 198 Flaschen sind dann 196 rot und 2 weiß - das sind noch immer fast 99 Prozent. Andersrum wird ein Schuh draus: Wie werden aus zwei Flaschen zwei Prozent? Genau: Unsere trinkfreudigen Gäste müssen 100 Flaschen Rotwein trinken, dann bleiben noch 98, plus 2 Flaschen Weißwein, also zusammen 100 – oder 100 Prozent.


Diesmal gab es 18 Teilnahmen - ich bin begeistert!
Und immerhin 11 von Euch hatten beide Fragen richtig.
Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

5

Friday, November 27th 2015, 4:38pm

4. Tagesquiz 04.11.2015


Mein Name ist Bond, James Bond!

Morgen startet der neue 007 in den Kinos.
Anlass genug, das Quiz heute mit Bondfragen zu füllen.
Passend zum Bond-Thema bekommt Ihr natürlich keine Möhren, Kabeljau oder Kräuter,
sondern Schwerter mit special effects aus der Q-Abteilung von uns.

Bonuspreise für besonders gelungene Antworten sind nicht ausgeschlossen :-)

Der Druide Guhgelix wird bestimmt hilfreich zur Seite stehen müssen,
aber es reicht nicht, ihm die Frage einfach so vorzulesen >;->
Die Aufgabe

  1. Der neue Oberschurke ist deutsch/österreichischer Schauspieler.
    Die Bond-Macher scheinen einen Faible für österreichische Bösewichte zu haben.
    Wer war davor schon aus diesem Alpenland als Ober-Bösewicht zu sehen ?

  2. Welchenbesonderen Bezug haben der Film "Ronin" und die Serie "Game Of Thrones" zu Bond-Filmen?

  3. "La Boum" und "Ganz Oder Gar Nicht" – diese beiden Filme führen einen eindeutig auf einen bestimmten Bond-Film – welchen ?

  4. Was sagen einem Bond-Liebhaber folgende Daten im August:
    a. 19.08.40
    b. 27.08.47
    c. 18.08.57
    d. 06.08.62
    e. 14.08.66

  5. Was haben "Goldfinger", "Diamantenfieber" und "Moonraker" gemeinsam
    (JA – es sind alles Bond-Filme, aber die Antwort wäre hier zu einfach :-)

  6. Welcher Interpret (männlich/weiblich oder Band) eines Bond Songs ist bisher als Einziger im Vorspann eines Bond-Filmes zu sehen ?

Und die Lösung
  1. Österreichische oder deutsch/österreichische Schauspieler als Bond-Bösewicht :
    Klaus Maria Brandauer Österreich (Sag Niemals Nie)
    Curd Jürgens Deutsch/Österreich (Der Spion, der mich liebte)
    Peter Lorre Österreich/Ungarn (Fernsehfilm '54 : Casino Royale)

  2. In "Ronin", und in "Game Of Thrones" spielen zwei Schauspieler mit, die davor oder danach Bond-Bösewichte waren :
    - Sean Bean als Alec Trevelyan (Golden Eye) und
    - Jonathan Pryce als Elliot Carver (Der Morgen Stirbt Nie)

    In Ronin : Spence bzw. Seamus O'Rourke

    In Game Of Thrones : Eddard Stark bzw. Der Spatz

  3. Die Welt ist nicht genug – die beiden Bösewichte in diesem Film (Elektra King und Victor Zokas/Renard) waren die Hauptdarsteller aus den in der Frage genannten
    Filmen : Sophie Marceau und Robert Carlyle

  4. Es sind die Geburtsdaten der Bond-Girls:
    a. Jill St.John
    b. Barbara Bach
    c. Carole Bouquet
    d. Michelle Yeoh
    e. Halle Berry

    (man könnte noch Madonna mit ihrem Geburtstag im August anführen, aber ich wollte an dieser Stelle nur Schauspieler aufnehmen und nicht die „Mutter Beimer der popmusikalischen Resterampe“ :-)

  5. Das Titellied der drei Filme wird von Shirley Bassey gesungen.

  6. Im Titelvorspann von "In tödlicher Mission" (1981) war Sheena Easton mit ihrem Titellied als einzige Sängerin zu sehen.



Wer die richtige Antwort nicht errät, bekommt immer noch einen Trostpreis.

Die Taverne verlässt keiner durstig mit leeren Händen !


Viel Spass beim Grübeln wünschen
Brtzl aus Voigtix und Die frisch renovierte Taverne

Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

This post has been edited 4 times, last edit by "Voigtix" (Dec 6th 2015, 10:05am)


6

Saturday, December 5th 2015, 11:17pm

5. Tagesquiz 06.11.2015

Die Aufgabe
Teil 1 (Ein Einfacher zum "Warmwerden")
Die Ziffern von 1 bis 9 wurden in eine völlig neue Reihenfolge gebracht, sie lautet:
8, 3, 1, 5, 9, 6, 7, 4, 2
Welches Ordnungsprinzip steckt dahinter?

Und die Lösung
Eine typische Querdenkeraufgabe, die mit Mathematik nicht zu lösen ist. Die Zahlen von 1 bis 9 wurden alphabetisch sortiert: Acht, Drei, Eins, Fünf, Neun, Sechs, Sieben, Vier, Zwei.


Die Aufgabe
Teil 2
Nach der Sieben kommt die Acht, dann die Neun und so weiter. Wir zählen und nummerieren normalerweise immer der Reihe nach. Egal, ob Hotelzimmer, Sitzplätze oder Etagen. Wären beispielsweise Stühle im Theater vollkommen durcheinander beschriftet, gäbe es vor jeder Vorstellung eine wirre Suche und ein heilloses Durcheinander.
Auch die Parkplätze auf unserem Firmengelände tragen Nummern mit einer bestimmten Logik. Wer mit dem Auto zur Arbeit kommt, kann einen Platz beantragen oder mieten und bekommt eine Nummer zugewiesen. So weit, so gut.
Aber wenn ich aus dem Fenster im obersten Stock meines Büros auf die Parklätze schaue, komme ich ins Grübeln: Die Flächen sind offenbar nicht fortlaufend nummeriert. Ganz links steht eine 16, daneben 06, dann folgen 68, 88 und ganz rechts die 98.
Ein einziges Auto steht auf der Parkplatzreihe - und die Rätselfrage lautet: Welche Nummer hat dieser Stellplatz?
Anders gefragt: Das Fragezeichen steht für welche Zahl?

| I6 | 06 | 68 | 88 | ? | 98 |


Und die Lösung
Die Antwort ist nicht schwer: Alle Zahlen stehen auf dem Kopf. Das ist auch sinnvoll so, denn schließlich sollen die Autofahrer die Zahlen beim Einparken gut lesen können und nicht wir, die vom Büro auf den Parkplatz schauen.
Drehen wir die Zahlenreihe um 180 Grad, also auf den Kopf, sieht das Ganze folgendermaßen aus:
| 86 | ? | 88 | 89 | 90 | 9I |
Und dann ist die Rätselfrage sehr schnell beantwortet. Der Stellplatz hat die Nummer 87.


Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

This post has been edited 2 times, last edit by "Voigtix" (Dec 13th 2015, 10:13pm)


7

Saturday, December 19th 2015, 4:05pm

letztes Tagesquiz 2015 - Gewinn : 120 leere Fässer !

Heute (24.12.) endet das letzte Tagesquiz dieses Jahres.

Zu gewinnen waren insgesamt 120 leere Fässer !

Da wir nur drei (!) Spieler hatten, die beide Lösungen korrekt beantworten konnten,
erhält Jeder 40 leere Fässer - na, DAS wird ja ein Gelage zu Weihnachten...
Ach nee .... sind ja LEERE Fässer


Es gab wieder zwei Aufgaben und natürlich mussten
zum Gewinnen beide Antworten korrekt sein.
Für falsche Antworten gab es aber -wie Ihr es aus Der Taverne gewohnt seid- Trostpreise.

Die Taverne verlässt keiner nüchtern durstig !

Um das Jahr 2015 würdig zu verabschieden,
haben wir ein Tagesquiz mit Bezug auf das (noch) aktuelle Jahr.

Die Aufgabe
Teil 1
Obelix hat beim Nachsitzen in der Schule tatsächlich was gelernt und gerade beim Multiplizieren gut aufgepasst.
Er überraschte Asterix mit der Aufgabe:
Finde drei Zahlen, die miteinander multipliziert das aktuelle Jahr 2015 ergeben (also Zahl1 mal Zahl2 mal Zahl3).
Welche unterschiedlichen Lösungen gibt es?


Noch eine kurze Erklärung, was mit unterschiedlich genau gemeint ist:
Wenn Du als Beispiel die Zahl 24 als Produkt von drei Zahlen darstellen willst, sollen 2*3*4 und 2*2*6 als unterschiedliche Lösungen gelten.
2*3*4 und 4*2*3 hingegen gelten als eine Lösung, denn hier wurde nur die Reihenfolge der Zahlen vertauscht.


Und die Lösung
Es gibt 5 unterschiedliche Möglichkeiten:
- 1*5*403
- 1*13*155
- 1*31*65
- 5*13*31
- 1*1*2015



Teil 2

Troubadix - der Meister der schönen Künste - schmückt seinen Adventskranz dieses Jahr mit Bändern,
die folgendes Muster haben: fünf senkrechte Striche, dann ein Kreis und dann wieder fünf senkrechte Striche,
also ausgeschrieben:
I I I I I O I I I I I

Warum kann gerade der Druide Informatix sehr gut nachvollziehen, dass dies momentan ein angesagtes Muster ist?


Und die Lösung
Wenn man die senkrechten Striche als Eins und den Kreis als Null sieht, dann ist dies der Binärcode des aktuellen Jahres 2015!



Wir gratulieren den Siegern
- Winzor
- Juppix
- BaliHauNix





Da unser Hauself gerade bei einem Kollegen, der auch Preise verteilt,
stark beschäftigt ist, hab ich Bringfix beauftragt, die Fässer und Trostpreise zu bringen. :D



Eure Taverne
Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

This post has been edited 4 times, last edit by "Voigtix" (Dec 24th 2015, 10:41am)


8

Thursday, December 24th 2015, 1:58pm

Danke

Hallo liebe (neu und alt) Mitglieder der Taverne :)



Vielen Dank dafür, dass ihr weiterführt, was Summer angefangen hat :thumbup: !


Ich wünsche euch und euren Familien alles Gute und viel Gesundheit :thumbsup:


Einen schönen heiligen Abend und Weihnachtstage wünscht euch:


P.S.: Lasst euch heute auch mal reich beschenken 8o 8o

Hatte mich einmal verschrieben heul heul ;)
Dorfname: Timdorfia :thumbup:

Name: Jupp ;)
Gilde: Resistance ^^

Mein Motto: Nicht verzagen ?( , Timdorfia fragen :thumbsup:

9

Thursday, December 24th 2015, 3:08pm

Bali & Idefix gewinnen Rätzel….

Bali hatte zusammen mit Idefix am Tagesquiz im Forum „Die Taverne“ teilgenommen. Natürlich wussten die Dorfbewohner aus BaliHauNix nichts davon und waren überrascht als heute Morgen die ganzen Fässer geliefert wurden. Alle Eingänge zum Dorf waren mit Fässern zugestellt und es musste alle Kräfte mobilisiert werden die Fässer zu verstauen bzw. dafür auch Plätze zu finden. Aber die Dorfbewohner waren mal wieder einfallsreich:
  • Der Häuptling wird jetzt erst mal auf einen Faß und nicht mehr auf einem Schild getragen
  • Die Hunde schlafen jetzt in Fässern
  • Es wurde auf dem Dorfplatz ein großer Weihnachtsbaum aus Fässern aufgebaut


Wir hoffen, dass der Weihnachtsmann heute durchkommt und nicht über ein Fass stolpert.

Danke an das Team und das gute Rätzel, Balis musste schon einige Knochen im „Knochenschieber“ schieben um die Lösung zu finden.

Frohe Weihnachten
Bali aus BaliHauNix
BaliHauNix
Geschichtenerzähler
& neuer
Tavernisti aus Leidenschaft!

10

Friday, December 25th 2015, 2:01pm

Tagesquiz

Oohhhhh fein- so viele leere Fässer,
da haben ja Braufix und Winzerix nach den Festtagen viel zu tun, um die alle zu füllen


Ich wünsche allen Mitgliedern der Taverne ein schönes Weihnachtsfest und lasst Euch reich beschenken

Alle Gallier und Gallierinnen aus dem Dorf Winzor

11

Friday, April 1st 2016, 1:11pm


Das gesamt 7. und erste Tagesquiz in 2016

Es ist lange her, dass wir ein Tagesquiz veranstaltet haben.
Unsere Lager füllen sich immer weiter, so dass es Zeit wird, diese etwas zu reduzieren und Euch zu etwas Gehirnsport anzutreiben :-)

Wir haben heute gleich vier Rätsel für Euch vorbereitet.
Unter den richtigen Antworten der einzelnen Rätsel werden die angegebenen Waren aufgeteilt.

Und hier die Quizfragen:

April, April
Tja Leute, was soll ich sagen...
Wenn am 1. April ein Tagesquiz gestartet wird, sollte man sich über Scherzfragen nicht wundern... :P
Unter den Fragen findet Ihr die jeweiligen Antworten...


7.1
Heringbaldnix hat einen besten Freund. Dieser lebt in dem uns wohlbekannten gallischen Dorf, das nicht aufhört, Widerstand zu leisten. Nein - ich will jetzt nicht wissen, dass der beste Freund Verleihnix heisst.
Verleihnix möchte an seinen Kumpel Heringbaldnix eine Frischlieferung auf den Weg geben. Heringbaldnix hat im Moment einen Engpass, sein Dorf mit Krabben zu versorgen. Die Viecher ahnen natürlich, dass es Ihnen an den Kragen gehen soll und sind entsprechend gestresst.
Damit ist das Umpacken in ein leeres Fass die schwierigste Aufgabe, vor der Verleihnix steht.
Bei Abmassen des Fassen mit einer Höhe von 1,25m, sowie einem (der Einfachheit halber durchgehenden) Durchmesser von 0,80m steht jeder Krabbe laut GTV (Gallischer Tierschutz-Verordnung) ein Volumen von 0,25 Kubikmeter zu. Verleihnix hat 700 Krabben, die er verschicken muss.
Wieviel Krabben gehen in ein leeres Fass?
Zu gewinnen: 120 Krabben
Der viele Text sollte Euch nur ablenken, was anscheinend auch gut geklappt hat.
Wenn ich nur die Frage gestellt hätte, wären bestimmt mehr korrekte Antworten gekommen.
Denn in ein leeres Fass geht genau eine Krabbe - danach ist das Fass nicht mehr leer.
Aber es gab immerhin eine korrekte Antwort.



7.2
Heringbaldnix hat 133 Austern. Alle bis auf sieben sterben. Wie viele hat er jetzt noch?
Zu gewinnen: 124 Austern
Die Frage war zugegeben recht einfach - hatten alle von Euch richtig:
Er hat jetzt noch 7 lebendige Austern (und 126 tote).



7.3
Obelix, Majestix und Verleihnix tummeln sich unter einem sehr kleinen Regenschirm, schaffen es aber, dass nicht ein Teil von Ihnen oder der Kleidung nass wird. Wie geht das?
Zu gewinnen: 120 Pilze
Obwohl mehrere von Euch einen sehr guten Textbeitrag zur Pyramidenbildung der Drei geschrieben haben (warum aber Mirakulix da auch auf einmal mitmachen sollte...?), ist die richtige Antwort viel einfacher:
Es regnet gar nicht!
Vier korrekte Antworten



7.4
Ein Herr kommt auf eine Straße und steht vor einem roten Gebäude. In diesem Augenblick weiss er, dass er pleite ist.
Wie kann er das so sicher wissen?
Zu gewinnen: 120 x Wildschweinhaut
Wenn Ihr diese Situation zu realistisch nehmt, kommt Ihr nicht auf die Lösung.
Aber wenn Ihr querdenkt, dann könnte der Gedankenverlauf so aussehen:
Rotes Gebäude gleich Haus oder Schule oder ... Hotel.
Rotes Hotel und Straße und pleite gleich ... Monopoly.
Der Herr spielt Monopoly und steht vor einem Hotel in der Schlossallee.
Nur zwei korrekte Antworten


Die Verteilung der Preise wird wahrscheinlich erst morgen gestartet.
Die Taverne verlässt keiner durstig mit leeren Händen !



Ich hoffe, Ihr hattet viel Spass beim Grübeln

Brtzl aus Voigtix und Die Taverne

Brtzl aus dem Dorf Voigtix

Gilde : DieTaverne
Tavernisti aus Leidenschaft!

This post has been edited 3 times, last edit by "Voigtix" (Apr 2nd 2016, 2:04pm)


12

Saturday, April 2nd 2016, 11:32pm

hihi.... das quiz war echt gut.... bei der ersten frage hatte ich anfangs erst noch rechnen wollen.... bei der zweiten wurd ich allerdings schon stutzig... und ab der dritten war mir klar, das es sich nur um scherzfragen handeln kann... zumal ich durch ein anderes spiel drauf aufmerksam gemacht wurde, welch ein tag war^^....

sag einfach mal wieder ein ganz großes lob an die taverne... macht immer wieder spaß mit zu rätseln :thumbsup:
Dorf: Rostox
Gilde: Frischlinge
:thumbsup: 8) :thumbsup:

13

Sunday, April 3rd 2016, 12:00pm

Gut hereingelegt Brtzl
habe sogar meinen Taschenrechner herausgeholt, um das Volumen des Fasses zu berechnen.
bei Frage 4 hatte ich den Vorteil, dass meine Patentochter diese Frage letzte Woche an mich gestellt hat.

Viele Grüße an dich und die Taverne

aus dem Dorf Winzor :P

Similar threads